Zeitmanagement

Loslassen und genießen.

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

Früher… Früher habe ich gerne gefeiert. Ich liebte es im Moment zu leben, zu tanzen und zu trinken, zu diskutieren und zu lachen ohne einen Gedanken an die Zeit zu verlieren. Seit ich Mutter bin kann ich an einer Hand die Tage im Jahr abzählen, die ich nach Mitternacht im Bett war. Immer Angst zu wenig Zeit zu haben. Warum? Weil ich am Abend schon Angst vor dem Tag danach […]

Createur de temps

(H)eilige Weihnachtszeit: Zeitmanagement und praktischen Tipps

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Zeitmanagement Tipps

Goootttttttttttt nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Ich muss noch Geschenke für Elias, Boris, Amelie, Richard, Mama, Papa, Oma….organisieren. Was soll ich schenken und habe ich jemanden vergessen? Was essen wir am 24.? Und am 25.? Und vor allem, was sollen wir anziehen? Weihnachten ist voller Herausforderungen. Wir müssen an so Vieles denken, so viel organisieren, erledigen. Wie wäre es mit dem Ziel dieses Jahr entspannt das Weihnachtfest zu genießen? […]

1. 2. 3. Sport!

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in Zeitmanagement Tipps

11 Tipps um wieder mit Sport anzufangen: Jeder kennt die guten Eigenschaften von Sport. Dennoch foltern wir uns oft und finden 1001 Entschuldigung um etwas anderes als Sport zu betreiben. Jetzt rein in die Sportschuhe mit meinen 10 Tipps um wieder mit Sport anzufangen. 1. Beginne nur, wenn Sport zu deiner Priorität wird. 2. Mache mit Jemanden Sport oder sprich in Deinem Umfeld darüber. Es ist einfacher sich zu zweit […]

Zeitmanagement mit Babys

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Zeitmanagement Tipps

[grwebform url=“https://app.getresponse.com/view_webform_v2.js?u=SSIro&webforms_id=7901602″ css=“on“ center=“off“ center_margin=“200″/] Zu Zeitmanagement mit Babys:  Hier mein neuste Artikel für Mama und Baby   5 Tipps für Zeitmanagement mit Babys: In 5 oder 10 Minuten kann man ganz schön viel schaffen aber 5 oder 10 Minuten Verspätung sind einfach nicht der Rede wert Kinder sind flexibler als was man denkt, nichtsdestoweniger brauchen sie einen geregelten Tagesablauf. Ich empfehle so früh wie möglich mit einem geregelten Tagesablauf […]